Juve sichert Derby-Sieg spät

Aufmacherbild

Auf dem Weg zum 29. Titelgewinn lässt sich Juventus Turin auch nicht vom Stadtrivalen aufhalten. Die "Bianconeri" gewinnen das Derby gegen den FC Torino durch Treffer von Vidal (86.) und Marchisio (92.) mit 2:0 und liegen nach 34 Runden weiter elf Punkte vor Napoli. Inter unterliegt Palermo auswärts 0:1 und rutscht auf Rang sieben. Die AS Roma bejubelt dank eines Osvaldo-Triplepacks ein 4:0 über Siena. Fiorentina siegt bei Sampdoria 3:0. Parma-Lazio endet torlos. Genoa besiegt Chievo 1:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen