Icardi schießt Inter zum Sieg

Aufmacherbild

Inter Mailand feiert am 32. Spieltag der Serie A einen knappen 2:1-Heimsieg über die AS Roma. Hernanes bringt die Hausherren per Linksschuss in Front (15.). Nach 63 Minuten gelingt Nainggolan nach Pass von Pjanic der Ausgleich. Für die Entscheidung sorgt Icardi, der nach Zuspiel von Podolski sein 17. Saisontor erzielt (88.). Inter klettert damit zumindest vorübergehend auf den siebenten Platz, während die Roma (zwei Punkte aus drei Spielen) punktgleich hinter Lazio Dritter bleibt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen