Roma verpasst Sprung auf Rang 2

Aufmacherbild
 

Die AS Roma kann die Gunst der Stunde nicht nützen und verpasst nach der 0:2-Niederlage von Stadtrivale Lazio bei Juventus durch ein 1:1 gegen Atalanta den Sprung auf Rang zwei. Zwar bringt Altmeister Totti die "Giallorossi" schon in der dritten Minute durch einen Elfmeter in Front, doch Denis gelingt 20 Minuten später der Ausgleich für die Gäste aus Bergamo. Sassuolo-Torino und Chievo-Udinese enden ebenfalls 1:1, Empoli und Parma trennen sich 2:2. Palermo bezwingt Genoa mit 2:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen