Lazio Rom siegt nach Traumtor

Aufmacherbild

Lazio setzt sich zum Abschluss der 31. Runde der Serie A daheim gegen den SSC Napoli mit 3:1 durch. Die Römer gehen nach einem Tor von Antonio Candreva (9.) in Führung, doch die Gäste gleichen durch Ex-Lazio-Stürmer Goran Pandev (34.) aus. Die Vorentscheidung gelingt Stefano Mauri (68.) mit einem sehenswerten Fallrückzieher. Cristian Ledesma (81.) stellt per Elfmeter den Endstand her. Im Kampf um Rang drei liegt Lazio weiter drei Punkte vor Udinese, Napoli hat nun sechs Punkte Rückstand.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen