Napoli geht in Palermo unter

Aufmacherbild

Palermo kommt in der 23. Runde der Serie A zu einem 3:1-Heimsieg gegen Napoli. Achraf Lazaar (14.) bringt die Sizilianer früh auf Kurs, noch vor der Pause erhöht Franco Vazquez (36.) auf 2:0. Nach dem Seitenwechsel macht Luca Rigoni (65.) alles klar, ehe Manolo Gabbiadini (82.) der Ehrentreffer gelingt. Napoli bleibt auf Platz drei, liegt aber bereits elf Punkte hinter Tabellenführer Juventus (am Sonntag in Cesena). Palermo klettert mit dem Sieg zwischenzeitlich auf Rang sieben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen