Alu-Festspiele bei Inter-Sieg

Aufmacherbild
 

Inter Mailand kehrt nach drei sieglosen Spielen in der 22. Serie-A-Runde in die Erfolgsspur zurück. Die Lombarden feiern im heimischen Giuseppe Meazza einen 3:0-Sieg über Palermo und schieben sich auf Rang neun vor, einen Punkt hinter den Sizilianern. Guarin (16.) und Icardi (65., 88.) zeichnen für die Treffer verantwortlich, die Partie hätte aber noch deutlich torreicher ausfallen können. Vazquez trifft für Palermo ebenso Aluminium wie Icardi und Ranocchia für Inter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen