Milan nur Remis bei Garics-Klub

Aufmacherbild

Der AC Milan muss sich in der 15. Runde der Serie A bei Bologna mit einem 2:2 begnügen. Nach Treffern von Di Vaio (11.) bzw. Seedorf (16.) gleicht Diamanti nur eine Minute nach der Führung durch Ibrahimovic (72.) eben diese für den Klub von György Garics (nicht im Kader) aus. Di Natale und Basta schießen Udinese zum 2:1-Sieg gegen Chievo. Die Norditaliener übernehmen damit vor dem Schlager Roma-Juventus am Montag die Tabellenführung. Atalanta spielt gegen Catania 1:1, Parma in Cagliari 1:1.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen