Napoli rettet Punkt gegen Empoli

Aufmacherbild
 

Napoli kommt in der 14. Runde der Serie A nur zu einem 2:2-Remis gegen Empoli. Die Gäste aus der Toskana führen durch Tore von Simone Verdi (19.) und Daniele Rugani (53.) bereits 2:0, dann kommen die Süditaliener aber auf. Duvan Zapata erzielt nach 67 Minuten den Anschluss, nur fünf Minuten darauf gelingt dem kurz zuvor eingewechselten Jonathan de Guzman der Ausgleichstreffer. Durch das sechste Saison-Remis könnten Genoa, Sampdoria und Milan am drittplatzierten Napoli vorbeiziehen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen