Lazio Rom fertigt Novara ab

Aufmacherbild

Lazio Rom bleibt dem Spitzentrio der Serie A auf den Fersen. Das Team von Edoardo Reja feiert am 14. Spieltag einen souveränen 3:0-Heimerfolg über Novara Calcio und liegt damit vier Zähler hinter Leader Juventus Turin. Giuseppe Biava bringt Lazio nach 17 Minuten gegen das Team aus dem Piemont, das in der Tabelle auf Abstiegsrang 18 verharrt, in Front. Sieben Minuten später erhöht Tommaso Rocchi per Kopfballtreffer zum 2:0-Pausenstand. Nach 73 Minuten setzt der Kapitän auch den Schlusspunkt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen