Roma müht sich gegen Atalanta

Aufmacherbild

Der Pflichtsieg bei Atalanta Bergamo wird für die AS Roma ein hartes Stück Arbeit. Im Spiel der 12. Serie-A-Runde geht der Tabellen-17. bereits nach 58 Sekunden durch Maxi Moralez in Führung. Wenig später verhindert die Latte bei einem Baselli-Schuss eine frühe 2:0-Führung der Gastgeber. Dann leitet Ljajic aber die Wende für die Roma ein. In Minute 23 gleicht der Serbe aus, kurz vor der Pause setzt er Nainggolan ein, der von der Strafraumgrenze zum 2:1-Auswärtssieg trifft.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen