SSC Napoli feiert Schützenfest

Aufmacherbild

Lazio Rom kann aus dem 0:0 zwischen Juventus und Udinese keinen Profit schlagen. Der Tabellenvierte kommt in der nachgetragenen ersten Runde der Serie A gegen Chievo Verona nicht über ein torloses Unentschieden hinaus. Besser macht es der SSC Napoli. Der Champions-League-Achtelfinalist fertigt Genua mit 6:1 ab, Cavani trifft im Doppelpack. Inter gewinnt mit 4:1 gegen Lecce, mit demselben Ergebnis endet Atalanta gegen Cesena. Die Roma schlägt Bologna 2:0, Palermo und Novara trennen sich 2:2.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen