Balotelli baut Elfer-Serie aus

Aufmacherbild

Der AC Milan kommt am 36. Serie-A-Spieltag zu einem klaren 4:0-Auswärtssieg gegen Schlusslicht Pescara. Mario Balotelli (9.) bringt die "Rossoneri" per Elfmeter in Führung und baut seine makellose Serie vom Punkt auf 22 Treffer ohne Fehlschuss aus. Sulley Muntari (33.) stellt noch vor der Pause auf 2:0. Nach dem Seitenwechsel macht Mathieu Flamini (51.) alles klar, ehe Balotelli (57.) den Endstand herstellt. Mit dem Sieg sichert Milan den dritten Tabellenplatz gegenüber der Fiorentina ab.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen