Napoli rettet Remis gegen Parma

Aufmacherbild

Der SSC Napoli kommt in der 35. Runde der Serie A nicht über ein 2:2-Unentschieden gegen das abgeschlagene Schlusslicht FC Parma hinaus. Palladino (9.) und Jorquera (33.) bringen die Außenseiter zweimal in Führung, aber Gabbiadini (28.) und Mertens (72.) gleichen jeweils für Napoli aus. Der AC Fiorentina betreibt nach der Niederlage im Euro-League-Halbfinale Wiedergutmachung und kämpft Empoli mit 3:2 nieder. Die "Viola" holt sich damit den fünften Platz von Sampdoria Genua zurück.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen