Milan erobert Rang drei zurück

Aufmacherbild

Der AC Milan erobert den zur Teilnahme an der CL-Quali berechtigenden dritten Platz in der Serie A zurück. Die "Rossoneri" haben gegen Catania Calcio allerdings große Mühe und geraten nach einem Treffer von Legrottaglie nach einer halben Stunde in Rückstand. Mit dem Halbzeitpfiff gleicht Flamini aus, doch Bergessio (65.) bringt die Gäste erneut in Front. Ein Doppelpack von Pazzini (74., 77.) sorgt für die Wende, ehe Balotelli in der Nachspielzeit per Elfmeter den 4:2-Endstand besorgt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen