Spätes Glück für den SSC Napoli

Aufmacherbild
 

Der SSC Napoli und die Fiorentina feiern am 33. Spieltag der Serie A knappe Siege. Die "Azzurri" müssen bis zur 93. Minute warten, ehe Insigne den 3:2-Siegtreffer über Cagliari erzielt. Beim 4:3 der "Viola" über den FC Turin trifft Romulo in Minute 86 zum Endstand. Die Roma patzt indes gegen Pescara (1:1). Ein 1:0-Auswärtssieg gelingt Chievo Verona bei Siena. Die Begegnung Bologna-Sampdoria findet keinen Sieger, das Spiel endet wie auch das Duell Catania-Palermo 1:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen