Napoli unterliegt in Parma

Aufmacherbild

Am 32. Spieltag der Serie A muss der Tabellendritte Napoli eine Auswärtsniederlage hinnehmen. Parma besiegt die Truppe um Gonzalo Higuain mit 1:0, das Goldtor fällt dabei nach der Pause, als Marco Parolo den entscheidenden Treffer für die Hausherren erzielen kann. Während das in der Tabelle für die Gäste keine Auswirkungen hat, klettert Parma wieder vorbei an Lazio auf den sechsten Rang und kann dabei gleich viele Zähler wie Inter Mailand, die ebenfalls 50 Punkte aufweisen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen