Balotelli-Doppelpack vs. Palermo

Aufmacherbild

Der AC Milan zeigt nach dem CL-Aus in der Serie A die richtige Reaktion. Die "Rossoneri" gewinnen in der 29. Runde gegen Palermo mit 2:0. Mann des Spiels ist Mario Balotelli, der beide Treffer (9./Elfer, 66.) erzielt. Der Rückstand auf Tabellenplatz zwei bleibt bei zwei Punkten, da Napoli zeitgleich Atalanta 3:2 schlägt. Edinson Cavani beendet mit einem Doppelpack seine Torflaute. Die Fiorentina besiegt Genoa ebenso 3:2. Pescara gegen Chievo endet 0:2. Siena und Cagliari trennen sich torlos.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen