Remis bei Milan gegen Juventus

Aufmacherbild

Der Schlager der italienischen Serie A zwischen AC Milan und Juventus Turin endet 1:1. Nocerino bringt die Rossoneri früh in Führung (15.). Matri gelingt kurz vor Schluss (83.) doch noch der Ausgleich. Während Milan ein regulärer Treffer von Muntari aberkannt wird, zählt auch ein Matri-Tor für Juve nicht. Vidal sieht Rot (89.). In der Tabelle liegt Milan mit einem Spiel mehr einen Punkt vor der "Alten Dame". Genua und Parma trennen sich 2:2. Die Tore erzielen Palacio (2) bzw. Gobbi, Floccari.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen