Napoli dreht Spiel gegen Milan

Aufmacherbild
 

SSC Napoli kommt in der 23. Runde der italienischen Serie A zu einem 3:1-Heimsieg gegen den AC Milan. Dabei bringt Adel Taarabt die Gäste bereits in der achten Minute in Führung. Diese hält aber nur kurz: Drei Minuten später gelingt Gökhan Inler der Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel entscheidet Gonzalo Higuain die Partie per Doppelpack (56., 82.) zugunsten der Hausherren. Mit dem Sieg sichert Napoli den dritten Tabellenplatz ab. Der AC Milan bleibt auf Rang zehn.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen