Berardi-Viererpack gegen Milan

Aufmacherbild
 

Der 19. Serie-A-Spieltag wird Sassuolo-Stürmer Domenico Berardi in Erinnerung bleiben. Der AC Milan liegt im Gastspiel beim Aufsteiger nach Treffern von Robinho (9.) und Balotelli (13.) früh auf Siegkurs, doch dann geigt der 19-Jährige auf. Noch vor der Pause dreht er die Partie mit einem lupenreinen Hattrick (15., 28., 41.), nach Seitenwechsel legt Berardi (47.) weiter nach. Montolivo (86.) gelingt nur noch der Anschlusstreffer zum 3:4-Endstand, Pazzini scheitert danach noch an der Latte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen