Juventus unterliegt in Überzahl

Aufmacherbild
 

Die 19. Runde der Serie A bringt im neuen Jahr gleich faustdicke Überraschungen. Leader Juventus Turin unterliegt trotz 60 Minuten in Überzahl (Gelb-Rot Berardi, 32.) zu Hause 1:2 gegen Sampdoria. Icardi dreht mit einem Doppelpack (53., 69.) die Führung von Giovinco (24.). Auch Verfolger Fiorentina patzt. Die "Viola" muss gegen Pescara eine 0:2-Heimniederlage einstecken. Milan schlägt Schlusslicht Siena 2:1. Weiters: Genoa-Bologna (Garics, 90) 2:0, Parma-Palermo 2:1, Chievo-Atalanta 1:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen