Toni trifft im Doppelpack

Aufmacherbild

AC Fiorentina gewinnt am 17. Spieltag der Serie A das toskanische Derby gegen AC Siena deutlich mit 4:1. Luca Toni bringt seinen Verein in der 16. Minute in Führung, nur drei Minuten später legt David Pizarro zum 2:0 nach. Mit dem Halbzeitpfiff trifft Alberto Aquilani zur Vorentscheidung. Im zweiten Durchgang bringt Reginaldo (70.) die Gäste noch einmal heran, doch Toni (79.) stellt mit seinem zweiten Treffer an diesem Nachmittag den alten Abstand wieder her.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen