Udinese bezwingt Sampdoria

Aufmacherbild
 

Im Montagsspiel der Serie A kann sich Udinese Calcio bei Sampdoria Genua mit 2:0 durchsetzen. Verteidiger Danilo erzielt nach eine Ecke von Antonio di Natale in der 17. Minute per Kopf die Führung für die Gäste, der Goalgetter selbst legt in der 28. Minute zum 2:0 nach. Nach Seitenwechsel bietet sich dem eingewechselten Nicola Pozzi die Chance per Elfmeter zu verkürzen, er vergibt jedoch. Udinese klettert damit in der Tabelle auf Rang acht, Sampdoria belegt den 13. Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen