Milan unterliegt der Fiorentina

Aufmacherbild
 

Milan unterliegt der Fiorentina in der 11. Runde daheim mit 0:2. Vargas besorgt per abgefälschtem Freistoß die Führung (27.). Nach der Pause fixiert Valero (73.) aus kurzer Distanz den Sieg für den Vierten aus Florenz. Nach dem Spiel gibt es Pfiffe für das in der Tabelle nur elftplatzierte Milan. Unterdessen rückt Napoli mit einem 2:1 gegen Catania auf Rang zwei vor. Callejon (15.) und Hamsik (20.) sowie Castro (25.) treffen. Die Neapolitaner vergeben noch einige weitere Chancen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen