Fiorentina patzt in Cagliari

Aufmacherbild
 

Die Bestrebungen der Fiorentina, einen Champions-League-Platz zu ergattern, erhalten am 22. Spieltag einen Dämpfer. Die "Viola" geht beim Tabellen-13. Cagliari als Verlierer vom Platz. Mauricio Pinilla (39.) gelingt das Goldtor zum 1:0-Sieg des Außenseiters. Der FC Bologna, bei dem Györg Garics in Minute 60 ausgeweschselt wird, muss sich im heimischen Stadio Renato Dall'Ara den Gästen von Udinese Calcio 0:2 geschlagen geben. Altmeister Antonio Di Natale (15.) und Nicolas Lopez treffen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen