Auch Inter will Bacary Sagna

Aufmacherbild

Auch Inter Mailand will sich offenbar am Transferpoker um Bacary Sagna beteiligen. Wie der italienische Sky-Experte Gianluca Di Marzio berichtet, sind die "Nerazzurri" an einer Verpflichtung des Rechtsverteidigers interessiert. Sagna löste wilde Spekulationen aus, als er kürzlich ein Angebot zur Vertragsverlängerung vom FC Arsenal ablehnte. AS Monaco, Real Madrid, Paris Saint-Germain, Galatasaray und der FC Bayern werden bereits mit dem 31-jährigen Franzosen in Verbindung gebracht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen