Rolando wechselt nach Mailand

Aufmacherbild

Porto verleiht Verteidiger Rolando zu Inter Mailand. Der Portugiese wird nach der Amerika-Tour zur Mannschaft stoßen. "Ich glaube, die Option auf einen Kauf wird bei vier bis fünf Millionen Euro liegen", meint Rolando-Agent Peppino Tirri. Sein 27-jähriger Schützling hatte das letzte halbe Jahr per Leihe in Neapel verbracht. Schon dort traf er auf den früheren Napoli- und jetzigen Inter-Coach Walter Mazzari, machte aber nur sieben Partien in der Serie A und zwei in der Europa League.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen