Inter Mailand will auch Kagawa

Aufmacherbild
 

Inter Mailand ist nach Nemanja Vidic offenbar am nächsten Profi von Manchester United dran. Wie "Tuttosport" berichtet, arbeiten die Nerazzurri daran, ein Angebot für den japanischen Teamspieler Shinji Kagawa zu erstellen. Angeblich soll Manchester ab einem Gebot über umgerechnet knapp 15 Millionen Euro bereit sein, den 24-Jährigen im Sommer ziehen zu lassen. Der Ex-Dortmunder konnte seit seinem Wechsel 2012 bei den "Red Devils" nie wirklich Fuß fassen und war diese Saison meist nur Ersatz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen