Inter Mailand buhlt um Dragovic

Aufmacherbild

Der Transfer-Poker um Aleksandar Dragovic geht in die nächste Runde. Laut Sonntags-Ausgabe der "Gazzetta dello Sport" hat Inter Mailand Verhandlungen mit dem FC Basel bezüglich eines Transfers des ÖFB-Kickers aufgenommen. Der Innenverteidiger würde auf der Wunschliste von Besitzer Massimo Moratti stehen. Es wird kolportiert, dass der Schweizer Meister acht Millionen Euro für den 22-Jährigen verlangt. Dragovic (Vertrag bis 2015) wurde zuletzt mit zahlreichen Top-Klubs in Verbindung gebracht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen