Barca pokert um Immobile mit

Aufmacherbild
 

Im Werben um FC-Torino-Stürmer Ciro Immobile scheint nun auch der FC Barcelona einzusteigen. Der Torschützenkönig der Serie A wurde bislang vor allem mit Borussia Dortmund in Verbindung gebracht, nun berichten mehrere spanische Medien vom Interesse der Katalanen. Die Deutschen sollen 19 Millionen Euro für den 24-Jährigen geboten haben, womit sich 50-Prozent-Eigner Juventus Turin zwar zufrieden geben würde, allerdings will Torino eine höhere Ablöse lukrieren.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen