Gucher fiebert Serie A entgegen

Aufmacherbild

Robert Gucher fiebert seiner ersten Serie-A-Saison mit Frosinone Calcio und dem Debüt gegen den FC Torino am Sonntag entgegen. "Alles hier dreht sich um Fußball. Ich kann seit Wochen an kaum was anderes mehr denken", verrät der Steier der "APA". Der 24-jährige Kapitän des Aufsteigers hat mit seinem Verein in den letzten Jahren den Durchmarsch aus der dritten Liga in die Serie A geschafft. Dort will das Team weiter vor allem auf seine Heimstärke bauen. Es gibt "einen extremen Zusammenhalt".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen