Wende bei Milan: Galliani bleibt

Aufmacherbild

Die Ära Adriano Galliani beim AC Milan ist scheinbar doch noch nicht zu Ende. Einen Tag nach der Rücktrittsankündigung des Vize-Präsidenten konnte ihn sein Chef umstimmen. "Bei Milan ist die Sachlichkeit zurück: Adriano Galliani bleibt auf seinem Posten", kündigt Silvio Berlusconi am Samstag in einem Schreiben an die Nachrichtenagentur "ANSA" an. Galliani hatte seinen Rückzug nach 27 Jahren für den Mailänder Verein mit steter Kritik von Berlusconis Tochter Barbara begründet.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen