Galliani: "Honda erst im Jänner"

Aufmacherbild
 

Der Wechsel von Keisuke Honda zum AC Milan dürfte erst im Winter über die Bühne gehen. Das erwartet zumindest Adriano Galliani, der Vizepräsident des AC Milan: "Sein Vertrag läuft Ende Dezember aus. Ich denke, er kommt im Jänner zu uns." Aktuell scheint der Japaner, der bei ZSKA Moskau unter Vertrag steht, jedenfalls nicht finanzierbar: "Die Ablösesumme und sein Gehalt sind zu hoch. Aber wenn ein Sponsor hilft, könnten wir ihn schon jetzt holen." Der 27-Jährige ist 46-facher Teamspieler.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen