Fiorentina mit Joaquin einig?

Aufmacherbild
 

Ein prominenter Name steht vor dem Absprung beim finanziell angeschlagenen FC Malaga. Mittelfeldspieler Joaquin soll in der nächsten Saison in der Serie A für die Fiorentina auflaufen. Italienische und spanische Medien sprechen bereits von einer Einigung. Der 51-fache Teamspieler würde demnach für eine kolportierte Ablöse von knapp drei Millionen einen Dreijahresvertrag unterschreiben. "Viola"-Stürmer Luca Toni, dessen Vertrag ausläuft, wird indes von Aufsteiger US Sassuolo umworben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen