Zwangspause für Juve-Verteidiger

Aufmacherbild
 

Italiens Meister Juventus Turin muss mehrere Wochen ohne Patrice Evra auskommen. Der 33-jährige Abwehrspieler, der im Sommer nach achteinhalb Jahren bei Manchester United zu Juve gewechselt ist, fällt mit einer Muskelverletzung im linken Oberschenkel mindestens einen Monat aus. Evra zog sich die Verletzung bereits vor ein paar Tagen zu und fehlte schon bei Juves 2:0-Sieg gegen Palermo am Sonntag. Bisher stand der Franzose in vier Liga- und zwei Champions-League-Spielen in der Startelf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen