Cole wechselt nach Italien

Aufmacherbild

Nachdem sein Vertrag beim FC Chelsea nicht mehr verlängert wurde, scheint Ashley Cole einen neuen Arbeitgeber gefunden zu haben. So wird der 33 jährige Außenverteidiger laut "Sky Sport Italia" am Montag in Rom erwartet, wo er nach dem obligatorischen Medizincheck einen Kontrakt über zwei Jahre bei der AS Roma unterschreiben soll. Es wäre die erste Auslandsstation für Cole, der bisher nur für den FC Arsenal, den FC Chelsea und eine Saison für Crystal Palace spielte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen