Juve-Abwehrchef wohl länger out

Aufmacherbild
 

Juventus muss einige Zeit auf Giorgio Chiellini verzichten. Der Abwehrchef des italienischen Meisters zieht sich im Training eine Verletzung in der rechten Wade zu und wird in den nächsten Tagen genauer untersucht. Bestätigen sich die schlimmsten Befürchtungen, fällt Chiellini bis zu drei Monate lang aus. Das Ligaspiel am Freitag gegen Cagliari verpasst der 28-jährige Nationalspieler auf jeden Fall. Juve hat erst vor wenigen Tagen mit Lucio einen Innenverteidiger abgegeben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen