Cassano zurück zu Sampdoria

Aufmacherbild
 

Antonio Cassano kehrt zu Sampdoria Genua zurück. Der 33-Jährige hat den Medizin-Check bereits hinter sich gebracht und wird am Sonntag einen Zweijahres-Vertrag unterschreiben. Der Stürmer, der nach der Pleite des FC Parma ein halbes Jahr vereinslos war, hat bereits von 2007 bis 2011 für die "Blucerchiati" gespielt und in 114 Pflichtspielen 40 Tore sowie 38 Assists verbucht. "Er soll unser Symbol werden. Er wird beweisen, dass er ein großartiger Mann ist", sagt Klub-Boss Massimo Ferrero.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen