Cassano erfolgreich operiert

Aufmacherbild

Antonio Cassano wurde am Freitag erfolgreich am Herz operiert. Die Mailänder Ärzte behoben einen Defekt, der zuletzt für eine Störung im Gehirn des Milan-Stars sorgte. "Alles ist gut verlaufen", ließen die Ärzte der Mailänder Klinik wissen. Der Italiener müsse nun mindestens sechs Monate pausieren, seine Karriere könne er jedoch fortsetzen. "Er ist heiter und optimistisch. Ich bin sicher, dass er bald wieder aufs Spielfeld zurückkehren wird", berichtet sein Teamkollege Alexandre Pato.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen