Cagliari entlässt Trainer

Aufmacherbild

Der italienische Erstligist Cagliari Calcio entlässt Trainer Massimo Ficcadenti. Der Klub reagiert damit auf den schwachen Saisonstart. Cagliari hatte in den ersten sechs Spielen keinen Sieg gefeiert und konnte lediglich zwei Unentschieden einfahren. Ein Nachfolger steht bereits fest. Ivo Pulga, zuletzt Co-Trainer bei Modena in der Serie B, heißt der neue Mann. Für Pulga ist es die erste Station als Cheftrainer. Sein Debüt auf der Bank wird Pulga am Sonntag gegen den FC Turin geben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen