Immobile: Torino Boss will mehr

Aufmacherbild
 

Der Transfer von Ciro Immobile zieht sich! Borussia Dortmund ist beim Top-Stürmer der Serie A in Pole Position, doch Torino-Boss Urbano Cairo treibt den Preis immer weiter in die Höhe. Aktuell müsste der BVB bereits 25 Millionen Euro berappen, will man sich die Dienste des 24-Jährigen sichern. Angeblich soll Cairo Gerüchte lanciert haben, wonach auch Atletico und Barcelona hinter Immobile her seien. Der FC Torino besitzt nur die Hälfte der Transferrechte. Mit Juventus ist sich Dortmund einig.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen