Buffon übernimmt Viertligisten

Aufmacherbild

Italiens Nationalteam-Kapitän Gianluigi Buffon ist zum einzigen Aktionär des italienischen Viertligisten Carrarese Calcio aufgerückt. Der Tormann von Meister Juventus Turin hatte den Klub seiner toskanischen Geburtsstadt Carrara vor zwei Jahren mit Cristiano Lucarelli und anderen Aktionären vor der Pleite gerettet und in die vierte Liga geführt. Der 34-Jährige möchte nun finanzstarke Unternehmen für sein Projekt gewinnen und italienische Talente fördern.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen