Nationalspieler bleibt bei Juve

Aufmacherbild
 

Leonardo Bonucci verlängert seinen ohnehin bis Juni 2015 datierten Vertrag mit dem italienischen Rekordmeister Juventus Turin um zwei weitere Jahre bis 2017. "Ich fühle mich stolz und geehrt, dass ich dieses Dress noch für mindestens fünf Jahre tragen darf", freut sich der 24-jährige Innenverteidiger. Der Nationalspieler kam im Sommer 2010 für 15 Millionen Euro Ablöse vom AS Bari zu den "Bianconeri", und erzielte in 72 Spielen vier Tore für die "Alte Dame".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen