Balotelli droht langer Ausfall

Aufmacherbild

Schlechte Nachrichten für den AC Milan und Mario Balotelli. Dem 25-Jährigen droht wegen einer Schambeinentzündung eine wochenlange Pause. Sogar eine Operation steht im Raum. Aktuell befindet sich der Stürmer in Kopenhagen, um sich von Spezialisten untersuchen zu lassen. Milan und Liverpool, das Balotelli im Sommer nach Italien verliehen hat, wollen so schnell wie möglich eine Entscheidung über die weitere Behandlung treffen. Sein letztes Spiel absolvierte der Angreifer am 27. September.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen