PSG-Verteidiger Alex zu Milan

Aufmacherbild

Der AC Milan verstärkt seine Defensivabteilung mit dem 31-jährigen Brasilianer Alex. Der Verteidiger, der nicht für den WM-Kader der "Selecao" berücksichtigt wurde, wechselt ablösefrei vom französischen Meister Paris St. Germain in die Lombardei und unterschreibt einen Zweijahresvertrag mit Option für eine weitere Saison. "Ich werde alles dafür tun, dass wir ein gutes Jahr haben und Milan in die Champions League zurückkehrt", gibt der Neo-"Rossoneri" zu Protokoll.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen