"Alte Dame" lässt keinen rein

Aufmacherbild
 

Gigi Buffon hält Juves Makellosigkeit

Aufmacherbild
 

Die Spitzenteams Juventus Turin und AS Roma marschieren in der italienischen Serie A weiter im Gleichschritt.

Doppelpack von Tevez

Tabellenführer Juventus setzte sich am Samstagabend bei Atalanta Bergamo mit 3:0 durch. Verfolger Roma rang Hellas Verona dank später Tore von Alessandro Florenzi (75.) und Mattia Destro (86.) zu Hause mit 2:0 nieder. Beide Klubs halten nach fünf Runden beim Punktemaximum.

Zum Matchwinner für Juventus avancierte Carlos Tevez mit einem Doppelpack (35., 59.). Den dritten Treffer erzielte Neuzugang Alvaro Morata (83.). Unmittelbar vor dem 2:0 hatte Juve-Keeper Gianluigi Buffon einen Elfmeter pariert. Der Meister ist damit in der Liga weiter ohne Gegentor.

"Buffon ist großartig"

"Wir wissen alle, dass Buffon großartig ist, die ganze Welt weiß das. Nachdem wir dem Ausgleich entgangen waren, mussten wir reagieren und direkt für die Vorentscheidung sorgen - glücklicherweise ist uns das gelungen", sagte Tevez nach Spielende gegenüber "Sky Sport Italia".

Ob es bis zum Ende ein Duell mit der Roma um den Titel geben werde, wollte der Argentinier noch nicht beantworten. "Ich denke es ist noch zu früh, um zu sagen, es wird ein Zweikampf, es sind noch viele Spiele zu absolvieren.

Geburtstagsgeschenk für Totti

Beim Sieg der Roma stand zum einen Francesco Tottis 38. Geburtstag im Fokus, zum anderen das Traumtor von Destro, der kurz nach dem Mittelkreis abzog und in hohem Bogen traf.

Der Kunstschuss war aber keineswegs nur Glück. "Ich habe schon lange über so ein Tor nachgedacht, weil man oft sieht, das der Tormann weit draußen steht", erklärte Destro. 

Sein Trainer Rudi Garcia lobte seine Truppe, die allerdings nicht gut in die Partie kam. "Gut, dass wir geduldig geblieben sind. In der Pause habe ich den Jungs gesagt, dass sie effizienter sein müssen", so der Franzose.

Nächstes Wochenende kommt es am Sonntag zum ersten direkten Duell der Römer mit der "Alten Dame".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen