Garics mit Bologna im Cup weiter

Aufmacherbild

György Garics steht mit dem FC Bologna im Achtelfinale der Coppa Italia. Die Norditaliener setzen sich gegen Zweitligist Crotone mit 4:2 durch. Garics spielt durch, seine Klub-Kollegen Alessandro Diamanti, Daniele Vantaggiato, Henry Gimenez und Daniele Paponi bringen Bologna bis zur 65. Minute mit 4:0 in Führung. Danach fängt sich das Team noch zwei Gegentore und eine Rote Karte (Rickler) ein. Im Achtelfinale wartet einer der Top-Klubs, die besten acht aus der Serie-A-Vorsaison sind gesetzt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen