Cup: Napoli eliminiert Inter

Aufmacherbild

Inter Mailand scheitert im Viertelfinale des italienischen Cups beim SSC Neapel mit 0:2 (0:0). Goalgetter Cavani (51.) bringt die Hausherren zunächst per Elfmeter in Führung und macht in der dritten Minute der Nachspielzeit mit seinem zweiten Treffer den Sack zu. Im Halbfinale (Hinspiel 8. Februar) bekommen es die Süditaliener mit dem AC Siena, der sich bei Cheivo Verona mit 1:0 (0:0) durchsetzt, zu tun. Bereits am Dienstag zog Juventus (3:0 gegen die Roma) in die Runde der letzten Vier ein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen