Juventus steht im Coppa-Finale

Aufmacherbild
 

Juventus Turin steht im Finale der Coppa Italia. Die "Alte Dame" erreicht im Halbfinal-Rückspiel gegen Milan ein 2:2 n.V. Altstar Alessandro Del Piero bringt die "Alte Dame" im Juventus-Stadion in der 28. Minute mit 1:0 in Führung. Mesbah (51.) und Maxi Lopez (81.) egalisieren jedoch das Hinspiel-Ergebnis. In der Verlängerung erzielt Mirko Vucinic in der 96. Minute mit einem unglaublichen Hammer ins Kreuzeck das 2:2, was gleichzeitig den Endstand bedeutet.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen