Juve gewinnt Halbfinal-Hinspiel

Aufmacherbild
 

Juventus verschafft sich im Halbfinal-Hinspiel der Coppa Italia eine hervorragende Ausgangsposition. Der ungeschlagene Tabellenführer der Serie A gewinnt 2:1 beim AC Milan. Winterneuzugang Martin Caceres schlägt bei seinem Debüt doppelt zu: Zunächst per Abstauber (53.), dann mit einem gefühlvollen Schlenzer (83.). Der zwischenzeitliche Ausgleich gelingt Stephan El Shaarawy (62.) aus kurzer Distanz. Siena und Napoli duellieren sich am Donnerstag (20:45 Uhr). Die Rückspiele steigen am 21. März.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen